Eine urgemütliche Seemannskneipe vermutet man eher nicht in so einem großen Hotel und doch gibt es sie, die legendäre „Hansestube“. Ausgestattet mit einem stabilen Tresen, um den sich Barhocker und Bänke reihen. Wer dort erst einmal vor Anker gegangen ist, verändert seine Position so schnell nicht wieder. Der Clou des maritimen Flairs ist eine lebensgroße Gallionsfigur, die sicherlich schon einiges dort erlebt haben dürfte.  Bei Bier und Köm kann man hier herrlich „snacken“. Kulinarisch bietet die Hansestube von der rustikalen Bauernplatte über Fischfondue bis hin zu saftigen Steaks vom heißen Stein ein kleines, wohlschmeckendes Angebot. Ideal ist diese Location für Gruppen und Familienfeiern bis 75 Personen.