Michael Ruschke – Der letzte seiner Art …

Der viel beschäftigte Mann ist Autor für Fernsehen, Rundfunk, Verlag, arbeitet als Dozent im künstlerischen Bereich und steht als Bierprüfer oder Erich Honecker auf der Bühne.

Michael Ruschke gehört zu den Letzten und den Besten der Branche, die überhaupt noch in den Kategorien von Politik und Gesellschaft, Kritik und Konstruktivität denken, denken können – ja, die überhaupt noch aus eigenem Antrieb Ideen entwickeln und nicht von irgendwelchen Gag Schreibern der Comedy-Welle bedient werden müssen.

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Erstklassige Konzerte, die stimmungsvolle Atmosphäre historischer Architektur und eine malerische Landschaft, soweit das Auge reicht, kennzeichnen das Erfolgsgeheimnis der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern, die mit rund 100 Konzerten in über 70 Spielstätten das drittgrößte flächendeckende Musikfestival Deutschlands sind.

Fernab der Hektik des großen Konzertbetriebes bieten die Festspiele das gleichsam private, das intimere Musikerlebnis auf höchsten künstlerischen Niveau und dennoch in entspannter Atmosphäre. Nicht selten mischen sich hier die vorher stürmisch bejubelten Künstler nach dem Konzert noch unter die Gäste, um gemeinsam mit ihnen einen heiteren Abend ausklingen zu lassen.

Das Cliff Hotel Rügen – Resort & SPA ist Partner der „Festspiele Mecklenburg Vorpommern“ und regelmäßige Residenz der Künstler. Die besondere Nähe zu den Künstlern, ob am Frühstückstisch oder als Zuhörer bei den Proben in unserem Hause – und schließlich abends im Konzertsaal – erfreut und beeindruckt seit Jahren unsere Gäste und Freunde der klassischen Musik.  2019 werden 2 Höhepunktveranstaltungen auf Rügen stattfinden:
  „Festspielfrühling Rügen“ vom 29.03. –  07.04.2019 (Beschreibung und Arrangements hier)
„Inselmusik – das Quartettfest auf Rügen“ 2019